Logo

Kinderschachpatentlehrgang am 23.04. in Leipzig

18 Erzieher/-innen aus 10 Kindergärten der Stadt Leipzig und ein Erzieher aus Pegau trafen sich am Donnerstag, 23.04., in den Vereinsräumen des SC Leipzig-Lindenau zum 2. Kinderschachpatentlehrgang in der Messestadt. Erstmals war auch die Fachberatung des Amtes für Jugend, Familie und Bildung mit vertreten. Der Lehrgang wurde von Dr. Dirk Jordan und Harald Niesch in bewährter Form durchgeführt. In den 8 Lehreinheiten lernten die Teilnehmer u.a. die Methodik „Kinderschach“ kennen. Mit ihr werden sie in den nächsten Monaten mit den Kindern in ihrer Einrichtung beginnen, gemeinsam das Schachspiel zu erlernen. Gleichzeitig wurden alle anderen Materialien des „Rundum sorglos Paketes“ vorgestellt. Besonders begeistert waren die Erzieher vom Tischdemo. Dr. Dirk Jordan zeigte dabei die vielfältigen Möglichkeiten der Nutzung auf.

Das Projekt „Schach-Schulungen für Erzieher Leipziger Kitas“ wird unterstützt von der Stiftung „Leipzig hilft Kindern“.

erstellt am: 25.04.2015 von Corinna Jordan